Körperarbeit nach der Masterson Methode


 

 

Im November 2017 habe ich mit der Ausbildung in der Masterson Methode begonnen. Seit Oktober 2019 bin ich zertifzierte Masterson Method Practitionerin!

 

Ich bin sehr glücklich, dass ich auf diese Methode zur Körperarbeit für Pferde gestoßen bin. Es ist eine sanfte, zugleich aber sehr effektive und vor allem nachhaltige Körperarbeit, die Verspannungen löst und Bewegungsspielräume (wieder)herstellt. Die Methode ist sowohl präventiv als auch bei der Genesung nach z.B. einem Sturz oder einer Verletzung sinnvoll einzusetzen.

 

 

 

Ich biete euch darüber hinaus noch eine besonders nachhaltige Variante an: Die Kombination aus Körperarbeit für eure Pferde und einer Trainingseinheit vom Boden oder aus dem Sattel, wo wir uns gemeinsam eure Arbeit anschauen und Übungen erarbeiten, mit denen ihr die positiven Effekte der Körperarbeit langfristig erhalten könnt.

 

Das biete ich euch:

  • 1 Termin Körperarbeit nach der Masterson Methode (100 Euro).

    oder

  • 1 Termin Körperarbeit nach der Masterson Methode und 1 Trainingseinheit (150 Euro).
    Ca. 1-2 Wochen nach der Masterson Einheit komme ich noch einmal zu dir und deinem Pferd und wir machen eine gemeinsame Trainingseinheit (vom Boden und/oder aus dem Sattel). Um eine möglichst nachhaltige Wirkung zu haben, schauen wir gemeinsam auf euer Training, um zu sehen, wo Potentiale stecken und welche neuen/anderen Ideen dir helfen, dein Pferd langfristig gesund zu bewegen.

Wenn du Interesse an der Masterson Methode oder einem Termin hast, kannst du dich gerne jederzeit bei mir melden. Du erreichst mich unter 0176/31191310 oder per Mail an info @ steffi-horsemanship.de. Ich freue mich, euch diese tolle Arbeit für eure Pferde anbieten zu dürfen!